Personalmanagement | Aufgaben | Definition | strategisches | was ist | nachhaltiges | operatives | Ziele

Was ist Personalmanagement? – Definition, Aufgaben, Ziele, Themen und Grundlagen

Mensch bearbeitet die Qualifikationsmatrix für Mitarbeiter

Das Personalmanagement ist ein Bestandteil der Betriebswirtschaftslehre und eine wichtige Abteilung in mittleren und größeren Unternehmen. Im Moment ist das Personalwesen wichtiger denn je, denn in Zeiten des Fachkräftemangels ist humanes Kapital besonders wertvoll. Wenn es darum geht, die vorhandenen Kapazitäten bestmöglich zu nutzen und gleichzeitig die Arbeitgeberattraktivität zu steigern, kommt das moderne Personalmanagement ins Spiel. Es gibt die Strategie für den Personalbereich vor und ist damit in allen Mitarbeiter-Angelegenheiten das A und O.

 

Inhalt

↓ Definition Personalmanagement
↓ Diese Ziele hat das Personalmanagement
↓ So funktioniert das Personalmanagement
↓ Teilgebiete des Personalmanagements
↓ So kann Software das Personalmanagement unterstützen
↓ Checkliste: Darauf kommt es bei Software für das Personalmanagement an
↓ 5 Tipps für ein erfolgreiches Personalmanagement
↓ Warum ist ein funktionierendes Personalmanagement so wichtig?
↓ Welche Vorteile bietet eine Softwarelösung für das Personalmanagement?
↓ Wodurch zeichnet sich modernes Personalmanagement aus?

 

 


Definition Personalmanagement

Unter Personalmanagement versteht man den Prozess der Planung, Organisation, Steuerung und Entwicklung von Mitarbeitern in einem Unternehmen. Es beschäftigt sich mit einer Reihe von Aufgaben, Praktiken und Strategien. Immer mit dem Ziel, das Potenzial der Mitarbeiter bestmöglich zu nutzen und gleichzeitig aber auch die Ziele des Unternehmens zu verfolgen. Das Personalmanagement spielt also eine wichtige Rolle bei der Verwaltung der menschlichen Ressourcen in einem Unternehmen. Oft wird das Personalmanagement (z.T. fälschlicherweise) auch folgendermaßen bezeichnet:

  • Personalwesen
  • Personalwirtschaft
  • Human Ressource Management
  • Workforce Management

 

 


Diese Ziele hat das Personalmanagement

Das Personalmanagement hat wichtige Ziele, die für jedes Unternehmen mit Mitarbeitern relevant sind:

  • Steigerung der Produktivität
  • Erhöhung der Mitarbeiterzufriedenheit
  • Förderung einer langen Betriebszugehörigkeit
  • Verringerung der Fehlzeiten und des Krankenstands
  • Optimierung des Skillmanagements

Generell geht es darum, Bedingungen zu schaffen, die das Unternehmen zu einem attraktiven Arbeitgeber machen. Wenn sich die Mitarbeiter wohlfühlen, bleiben sie dem Unternehmen erhalten, zeigen im Arbeitsalltag eine hohe Leistungsbereitschaft und übernehmen Verantwortung. Außerdem geht es um einen optimalen Personaleinsatz. Wichtig ist eine gute Personalauswahl und die richtige Zuweisung der Mitarbeiter zu den richtigen Positionen.

 

 


So funktioniert das Personalmanagement

Im Personalwesen geht es immer darum, die Produktivität zu sichern und zu optimieren. Zu diesem Zweck befasst sich das Personalmanagement mit allen betriebswirtschaftlichen Aspekten, die mit dem Produktionsfaktor Arbeit in Zusammenhang stehen. Dabei kommen unterschiedliche Methoden und Konzepte zum Einsatz:

  • Coachings
  • interne Bildungsmaßnahmen
  • Motivationstrainings
  • Teambuilding-Maßnahmen
  • Job Enrichment
  • Job Enlargement
  • Job Rotation

 

 


Teilgebiete des Personalmanagements

Die zahlreichen Ziele und Ansätze des Personalmanagements zeigen, wie komplex dieser Teilbereich der Betriebswirtschaftslehre ist. Auch das Personalmanagement selbst kann nochmal in verschiedene Teildisziplinen untergliedert werden:

  • Personalplanung
  • Personalführung
  • Personalbeschaffung
  • Personaleinsatzplanung
  • Personalentwicklung
  • Personalverwaltung
  • Personalcontrolling

 

 


So kann Software das Personalmanagement unterstützen

IT-Systeme unterstützen längst verschiedene betriebswirtschaftliche Prozesse. Sie können keine fachliche Kompetenz ersetzen, aber wertvolle Tools sein. Das wird unter anderem auch im Bereich des Personalmanagements immer wieder deutlich. Entsprechende Software kann verschiedene Aufgaben automatisieren und kontinuierliche Analysen durchführen. Die Erstellung von Schicht- und Dienstplänen kann ebenso wie das Skillmanagement dazu gehören. Die Fachkräfte der Personalabteilung können mithilfe eines HR-Systems effizienter und besser arbeiten. Davon profitiert die Produktivität des Unternehmens. Gleichzeitig trägt ein funktionierendes Personalwesen zur Motivation der Mitarbeitenden bei und schafft schlussendlich die Basis für eine bessere Mitarbeiterzufriedenheit und besseren Kundenservice.

 

 


Checkliste: Darauf kommt es bei Software für das Personalmanagement an

Wenn es um IT-Lösungen für Unternehmen geht, gibt es eine riesige Auswahl. Dabei kommt es immer auf die Qualität an, ganz egal, ob es sich um Buchhaltungsprogramme, Zeiterfassungssysteme und Softwarelösungen für das Personalmanagement handelt. Ausführliche Vergleiche und Tests sollten absolute Selbstverständlichkeiten sei, um den für sich besten Anbieter zu finden.

Die folgende Checkliste dient als Orientierungshilfe und zeigt, auf welche Kriterien es bei einer Software für Personalmanagement ankommt:

  • Bedienkomfort
  • Funktionsumfang
  • etwaige mobile Lösungen als Ergänzung
  • Sicherheit und Datenschutz
  • Kompatibilität mit anderen Systemen
  • Anpassungsmöglichkeiten
  • Kundendienst
  • Kosten

 

 


5 Tipps für ein erfolgreiches Personalmanagement

Ein erfolgreiches Personalmanagement hängt von verschiedenen Faktoren ab und ist kein Selbstläufer. Die folgenden Tipps können helfen, es erfolgreich umzusetzen:

  • Setzen Sie qualifiziertes Personal im Human Ressource Management ein
  • Verschaffen Sie sich einen Überblick über die verfügbare HR-Software
  • Fordern Sie die Mitarbeitenden, ohne sie zu überfordern
  • Finden Sie das richtige Maß zwischen autoritärer und legerer Führung
  • Investieren Sie in Ihr Personal und fördern Sie unter anderem Weiterbildungen

 

 


Warum ist ein funktionierendes Personalmanagement so wichtig?

Kleine Unternehmen haben oft keine Personalabteilung und erledigen Personalangelegenheiten mehr oder weniger nebenbei. In größeren Betrieben ist das undenkbar, denn ab einer gewissen Mitarbeiterzahl wird das Personalwesen eine komplexe Angelegenheit.

Unabhängig von der Unternehmensgröße sollten Unternehmen die Bedeutung eines funktionierenden Personalmanagements ernst nehmen. So können sie ihren Personaleinsatz optimieren, die Zeiterfassung für ihre Mitarbeiter sicherstellen und langfristig die Effizienz des ganzen Unternehmens steigern. Setzen Sie Ihr Personal bestmöglich ein und machen Sie sich unabhängig vom Fachkräftemangel!

 

 


Welche Vorteile bietet eine Softwarelösung für das Personalmanagement?

Im Büroalltag ist moderne IT allgegenwärtig. Angefangen beim Schriftverkehr, der digital erledigt wird, bis hin zur Digitalisierung von großen Teilen der Organisation. Auch im Personalwesen sieht man immer wieder, warum Personalmanagement-Software so gerne eingesetzt wird. Vor allem die folgenden Vorteile machen eine solche Software zu einem unverzichtbaren Tool:

  • angepasst an die individuellen Anforderungen des Unternehmens
  • integrierbar in das vorhandene IT-System
  • einfache Zusammenarbeit dank mehrerer Zugänge
  • Abrufbarkeit aller relevanten Zahlen und Informationen
  • Vereinfachung verschiedener Prozesse im Personalwesen
  • Steigerung der Effizienz

 

 


Wodurch zeichnet sich modernes Personalmanagement aus?

Das Personalmanagement ist keine Erfindung aus der jüngeren Vergangenheit, sondern ein etablierter Bestandteil der Betriebswirtschaftslehre. Mitarbeiter sind das Kapital des Unternehmens und sollten entsprechend professionell organisiert und verwaltet werden. Trotzdem kann sich das Personalmanagement nicht dem modernen Wandel entziehen und macht einen andauernden Veränderungsprozess durch. Das ist wichtig, um den Anforderungen des Geschäftslebens dauerhaft gerecht zu werden.

Das moderne Personalmanagement konzentriert sich längst nicht mehr nur auf die Verwaltung des Humankapitals, sondern nimmt immer auch Rücksicht auf die ganzheitliche Unternehmensstrategie. Außerdem nutzt es die digitalen Möglichkeiten zur Vereinfachung und Optimierung verschiedener Prozesse im Unternehmen.

 

 


Zusammenfassung

Das Personalmanagement ist sehr komplex und vielschichtig, gleichzeitig aber auch enorm wichtig für Unternehmen. Es hat die Aufgabe, das Potenzial der Mitarbeiter so gut wie möglich zu nutzen und gleichzeitig die Ziele des Unternehmens zu erreichen. Ein modernes Workforce Management beinhaltet auch Lösungen für das Personalmanagement und kann hier absolut hilfreich sein.

 

 


Sie möchten mehr erfahren?

Weitere Informationen zu unserer Workforce Management-Software und den
Einsatzgebieten erhalten Sie hier:

→ Workforce Management von plano

Wir sind persönlich für Sie da

Sie haben Fragen zu unseren Produkten?
Wir helfen Ihnen gerne weiter.
Frau macht ein Herz mit ihren Händen

Buchen Sie Ihre Schulung!

Buchen Sie ganz einfach Ihre passende Schulung oder lassen Sie sich beraten.

"*" indicates required fields

Name*
E-Mail-Adresse*

Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Support-Ticket

"*" indicates required fields

Kurzbeschreibung Ihres Anliegens
Name*
Firma / Institution
Bitte keine private Telefonnummer angeben
E-Mail-Adresse*
Bitte keine private Email-Adresse angeben
Wie schätzen Sie die Dringlichkeit / Härte Ihrer Anfrage ein?

Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.
Tickets mit privaten Kontaktdaten (Email oder Telefon) werden nicht beantwortet.

This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Schön, dass Sie hier sind

Finden Sie mit uns auch für Ihr Unternehmen die beste Lösung.
Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für eine kostenfreie und unverbindliche Produktdemo.

Ihr Schritt in Richtung
Partnerschaft

Schön, dass Sie unser Partner werden möchten.
Lassen Sie uns in Kontakt treten, um gemeinsam ins Gespräch zu kommen.

"*" indicates required fields

Name*
E-Mail-Adresse*

Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Schön, dass Sie uns treffen wollen

Vereinbaren Sie jetzt einen Termin und besuchen Sie uns auf unserem Messestand!

"*" indicates required fields

Name*
E-Mail-Adresse*

Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

This field is for validation purposes and should be left unchanged.

Schön, dass Du da bist

Finde bei uns Deinen Job wo Du Dich wohlfühlst.
Bewirb Dich jetzt online und wir melden uns bei Dir!

"*" indicates required fields

Vorname*
Nachname*
Geburtsdatum*
E-Mail-Adresse*
Drop files here or
Accepted file types: pdf, Max. file size: 5 GB.
    Motivationsschreiben, Lebenslauf & weitere Dokumente als PDF.

    Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

    This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    Schön, dass Sie uns treffen wollen

    Melden Sie sich jetzt für unsere Roadshow in Ihrer Nähe an.

    "*" indicates required fields

    Name*
    E-Mail-Adresse*
    Möchten Sie am Abendessen teilnehmen?

    Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

    This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    Schön, dass Sie uns treffen wollen

    Melden Sie sich jetzt zum plano Campus an.

    "*" indicates required fields

    Name*
    E-Mail-Adresse*

    Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

    This field is for validation purposes and should be left unchanged.

    Schön, dass Sie hier sind

    Finden Sie mit uns auch für Ihr Unternehmen die beste Lösung.
    Vereinbaren Sie jetzt Ihren Termin für eine kostenfreie und unverbindliche Produktdemo.

    "*" indicates required fields

    Name*
    E-Mail-Adresse*

    Bitte füllen Sie vor dem Absenden des Formulars alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

    This field is for validation purposes and should be left unchanged.